SVB Arena
SVB Arena
 

Herzlich willkommen beim SVB

0:3 Niederlage im Derby gegen den SV Rahrbachtal

Der SV Brachthausen/Wirme muss gegen den Nachbarn SV Rahrbachtal die erste Heimniederlage der Saison 2021/2022 hinnehmen.

Mit 0:3 musste man das Spielfeld verlassen.

 

In einem Spiel auf Augenhöhe tasteten sich beide Mannschaften erst einmal rein in das Spiel und warteten ab. Beide Abwehrketten standen stabil und ließen in der Anfangsviertelstunde wenig bis gar nichts zu. In der 18. Minute nutzten die Gäste aus dem Rahrbachtal einen Fehler im Aufbauspiel und gingen mit 1:0 in Führung. 9. Minute später war es wieder ein Fehler unserer Seite der das 2:0 für die Gäste bescherte. Der SVB bekam den Ball nicht aus der gefährlichen Zone geschlagen und der Ball erreichte den gegnerischen Mittelfeldspieler, der von 16 Meter mit etwas Glück und Hilfe des Innenpfostens auf 2:0 erhöhte. Somit ging man mit zwei vermeidbaren Toren in die Halbzeit. Nach der Halbzeit wollten die Bergley Jung´s den Anschlusstreffer erzielen. Konnten sich gegen die gutstehende Gästeabwehr aber nur wenige Torchancen erspielen, die ungenutzt blieben. Kurz vor Schluss nutzten die Gäste einen der zahlreichen Konter, die sich ergaben, dadurch das der SVB hinten offen machte um den Anschlusstreffer zu erzielen. Dies war auch gleichzeitig der Endstand.
Schade, da war deutlich mehr drin für die Bergley Jung´s.

 

Nächste Woche geht es im nächsten Derby bei der SG Albaum/Heinsberg um 15 Uhr in Albaum weiter. 

SVB bedankt sich bei der Archifaktur Lennestadt GmbH

Über ein neues Aufwärmshirt sowie eine kurze und lange Trainingshose durfte sich letztes Jahr die erste Mannschaft des SVB von der Archifaktur Lennestadt GmbH freuen.  Aufgrund der Corona-Zwangspause konnten die Shirts leider noch nicht getragen werden weshalb diese erst in der aktuellen Saison zum Einsatz kommen.
Die erste Mannschaft bedankt sich bei der Archifaktur Lennestadt GmbH und bei Geschäftsführer Tobias Hermes für die großzügige Unterstützung!  

Vielen Dank!

SVB setzt weiterhin auf die eigene Jugend 

 

Der SV Brachthausen/Wirme geht sein Weg weiter mit Spielern aus der eigenen Jugend. Insgesamt 11 Spieler aus dem aktuellen Seniorenkader sind aus dem Minikicker-Jahrgängen 2009 und 2010.

 

Fabrice Hille und Luca Amzehnhoff gehörten zur letzten Saison schon komplett zur erste Mannschaft und gehen ihren Weg beim SVB diese Saison weiter. 

 

Leon Funke, David Funke und Tim-Niklas Steilmann haben ebenfalls letztes Jahr schon Luft bei den Senioren schnuppern dürfen (konnten noch A-Jugend spielen) und stoßen jetzt komplett in den Seniorenbereich hinzu. 

 

Das Erste mal das schwarz-gelbe Trikot im Seniorenbereich dürfen diese Saison Tom Zeppenfeld, Leon Fuhlen, Marvin Mennekes, Levin Hille und Niklas Leismann tragen.  

 

Wir freuen uns auf viele Spiele mit Euch!

Bericht zur Jahreshauptversammlung 

Am Freitag (27.08.2021) fand die Jahreshauptversammlung des SVB für das Jahr 2020 in der Schützenstube in Brachthausen statt. Die Tagesordnung fiel durch Corona kurz aus. Als einzig zu erwähnende Veranstaltung im Jahr 2020 fand die Wanderung des SVB über den Sauerländer Höhenflug von Altenaffeln über Hagen nach Wilde Wiese statt. Da die Saison 2019/2020 sowie die Saison 2020/2021 nicht zu Ende gespielt wurde, konnte man wenig über das Fußballjahr 2020 sagen. Auch im Bereich Breitensport fiel coronabedingt größtenteils alles aus. Somit kam man nach dem Kassenbericht schon zu den Vorstandswahlen und Ehrungen der Mitglieder.

Neu in den Vorstand wurden Levin Hille und Fabrice Hille für Markus Hille und Simon Wommelsdorf gewählt. Bei beiden möchten wir uns für Ihre Vorstandstätigkeit bedanken! 

 

Folgende Mitglieder wurden geehrt:

 

Für 25 Jahre (2. Bild von Links): Hildegard Bierhoff, Silvia Hille und Lukas Hille

Nicht anwesend: Martin Steilmann, Volker Haase und Tanja Haase

 

Für 40 Jahre (3. Bild von Links): Heidemarie Balzer, Frank Arnoldi, Gaby Freund, Traudel Winkel, Sybille Hermes, Evelin Matzke und Ludwig Hellenthal

Nicht anwesend: Jürgen Jung, Ilse Müller, Rosel Tigges, Rita Korreck, Inge Kellermann, Mia Gehle, Elisabeth Christes, Christian Tigges und Peter Theis

 

Und für 50 Jahre (4.Bild): Josef Tigges

 

Jeweils auf dem Bild links 1. Geschäftsführer Marco Jung und rechts 1. Vorsitzender Thomas Corneli

Ein großes Dankeschön an alle Mitglieder für Ihre langjährige Vereinsangehörigkeit!

Sterne des Sports

Hier finden Sie uns:

SV Brachthausen-Wirme e.V.
Zum Eichholz 3

57399 Kirchhundem

Telefon: +49 2723 4911

 

Sportplatz: 

Werner-Nies-Straße (keine offiziel eingetragene Straße) an der L728

Von Wirme/Kirchhundem aus kommend:
Über die Umgehungsstraße (L728) an Brachthausen vorbei fahren und an der Kreuzung rechts in Richtung Silberg abbiegen (links geht es nach Brachthausen) dann sofort wieder rechts abbiegen in Richtung Sportplatz

Von Hilchenbach aus kommend:

Sieht man den Sportplatz auf der linke Seite bereits
An der Kreuzung der Umgehungsstraße (L728) links in Richtung Silberg abbiegen (rechts geht es nach Brachthausen) und dann sofort wieder rechts in Richtung Sportplatz abbiegen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Brachthausen-Wirme e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.