SVB Arena
SVB Arena
 

News 2020

Crowdfunding-Aktion - Vielen Dank!

Der SV Brachthausen/Wirme bedankt sich bei allen Unterstützern die bei der Crowdfunding-Akton der Volksbank Bigge-Lenne eG gespendet haben!

SV Brachthausen/Wirme verstärkt sich

Der B-Kreisligist SV Brachthausen/Wirme verstärkt sich für die kommende Saison 2020/2021 mit insgesamt neun Spieler.
Fünf der Spieler gehen den Schritt aus dem eigenen Jugendbereich in die Seniorenmannschaft.

Mit Burak Erdem und Daniel Stein wechseln zwei Spieler des Bezirksliga-Aufsteiger SV Rothemühle in Richtung Brachthausen. Daniel Stein spielte seit dem Jahr 2016 beim SVR und erzielte in der abgelaufenen Saison ein Treffer bei 17 Einsätzen. Burak Erdem wechselte ein Jahr später zum SV Rothemühle und kam am Ende, in der durch Corona verkürzten Saison, auf 20 Einsätze und steuerte 6 Tore zum Aufstieg hinzu.

Des Weiteren laufen Jan Niklas Derkum und Fynn Werthenbach für den SVB in der Kreisliga B auf. Jan Niklas Derkum war bis zum vergangenen Winter für den C-Ligisten TuS Johannland aktiv, ehe er zum Tus Deuz wechselte und dort bis zum Saison-Abbruch ohne Einsatz blieb.
Fynn Werthenbach kommt von der JSG Dielfen-Weißtal und spielt damit sein erstes Seniorenjahr in der SVB-Arena.

Fabrice Hille und Luca Amzehnhoff stoßen komplett in die erste Mannschaft hinzu, beide Spieler wurden bereits letzte Saison zum Senior erklärt und spielten aufgrund fehlender A-Jugend per Zweitspielrecht in der A-Jugend des FC Lennestadt.

Leon Funke, David Funke und Tim Niklas Steilmann werden diese Saison aus dem Jugendbereich als Senior erklärt um ihnen damit den Einstieg in den Seniorenbereich zu erleichtern. Alle 3 Spieler werden ebenfalls per Zweitspielrecht noch in der A-Jugend des FC Lennestadt spielen dürfen.

Ehrungen für Vereinsangehörigkeit

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden Andrea Kaufmann, Michael Hofmeister, Heike Hofmeister, Aline Krumpholz Jung, Martin Arndt, Jan Wommelsdorf, Robin Exner, Marco Jung und Silvia Jung für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt.

Für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurden Frank Zagrodzky und Udo Pieper geehrt. 

Vertragsverlängerung mit Zoran Jonjic

Zoran Jonjic bleibt auch in der Saison 2020/2021 Trainer vom SV Brachthausen-Wirme

Per Handschlag wurde der Vertrag mit dem Vorsitzenden Thomas Corneli besiegelt. Vorausgegangen war die Zustimmung seitens des geschäftsführenden Vorstands. 
Auch die Mannschaft arbeitet mit ihm, trotz der sportlichen schwierigen Situation, mit viel Harmonie zusammen. 
Somit ist der zentrale Wert der Vereinsgemeinschaft weiterhin geschaffen, so das auch das sechste Jahr mit Zoran Jonjic in Angriff genommen werden kann.

Bild: Zoran Jonjic und Thomas Corneli

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Brachthausen-Wirme e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.