SVB Arena
SVB Arena
 

Spielberichte Saison 2020/2021

Auswärtsniederlage beim TV Rönkhausen

Im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison gingen die Bergley Jung´s mit einer 1:3 Niederlage beim TV Rönkhausen vom Feld.

 

In einem sehr zähen Spiel fanden unsere Jungs lange nichts ins Spiel und erspielten sich keine wirklichen Torchancen. Die Heimmannschaft kam wiederum auch nur zu kleineren Torchancen, auch ihnen fehlte im letzten Drittel des Feldes die Durchschlagskraft.

In der 39. Minute war es allerdings doch soweit und der TV Rönkhausen ging mit 1:0 in Führung. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand. Nach der Halbzeit fand der SVB besser ins Spiel aber erstmal hatte der Gastgeber einige Chancen, die aber nicht verwertet werden konnten. In der 62. Minute erzielte Burak Erdem den Ausgleich. Danach war es ein offenes Spiel, mehr Feldanteile hatten aber die Rönkhauser und nutzten diese in der 81. Minute zur erneuten Führung. Kurz darauf musste der SVB den nächsten Rückschlag hinnehmen, in der 83. Minute musste Christian Bertram das Spielfeld mit Gelb-Rot verlassen. In der 92. Minute machte der TVR dann durch einen Foulelfmeter alles klar und entschied das Spiel mit 3:1 für sich. 

 

Tore: 0:1 Sahin Cakmak (39.) 1:1 Burak Erdem (62.) 1:2 Sahin Cakmak (81.)

1:3 Tino Tammaro (90.+2.) 

Erfolgreicher Saisonstart

Nach rund 6 Monaten Spielpause rollte endlich wieder der Ball in einem Pflichtspiel auf dem Bergley. Nach der langen Coronapause war der Aufsteiger SG Kirchveischede/Bonzel II in der SVB Arena zu Gast.

 

Der SVB fand gut ins Spiel und Marco Jung brachte die schnelle Führung für die Bergley Jung´s. Nachdem sich Lukas Hille über die rechte Außenbahn durchsetzte stand Marco in der Mitte genau richtig und drückte den Ball über die Linie. 

In Folge einer Ecke wurde Neuzugang Daniel Stein im 16er zu Fall gebracht. Den fälligen Elfmeter verwandelte Marco Jung zum 2:0 in die untere rechte Ecke.

Kurz darauf durften die Schwarz-Gelben wieder jubeln.

Nach einem guten Ball in die Tiefe, lief Fabrice Hille alleine auf den Torwart zu, er behielt die Nerven und stellte das Ergebnis auf 3:0. 

Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.

 

In Hälfte zwei ertönte nach einem Handspiel der nächste Elfmeterpfiff für den SVB.

Diesmal durfte Neuzugang Burak Erdem antreten, er wählte ebenfalls die untere rechte Ecke und erhöhte auf 4:0. 
Aber auch die Gäste durften sich aus 11 Metern versuchen, nach einem zu hohem Bein eines SVB Spielers im Strafraum ertönte auch hier der Elfmeterpfiff.

Der Spieler der SG Kirchveischede/Bonzel II verwandelte zum 4:1 Endstand.

Tore: 1:0 Marco Jung (6.) 2:0 Marco Jung (14.) 3:0 Fabrice Hille (21.)

4:0 Burak Erdem (55.) 4:1 Marco Winkel (75.)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Brachthausen-Wirme e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.